Aufzeichnungen und Präsentationen der Online-Workshops

Passive Investments mit ETFs


ETFs gelten als Demokratisierer der Geldanlage. Sie bieten privaten Anlegern professionelle Tools und Transparenz, die bisher nur institutionellen Investoren vorenthalten waren. Wegen der großen Bedeutung der ETFs sowohl für die langfristige Vermögenaufbau als auch für kurzfristige Strategien greifen wir häufig ETF-Themen in unseren Webinaren auf – für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Aufzeichnung: Institutionelle Tools für private Anleger

Eine schwache Bilanz und hohe Kosten aktiv verwalteter Fonds machen ETFs zum besten Anlageinstrument. Außerdem ist der Wettbewerb im Markt momentan hart, was für Anleger eine große Auswahl mit exzellenten Konditionen bedeutet. Es gibt allerdings Unterschiede in der Qualität und nicht in jedem Marktsegment sind ETFs eine gute Wahl. Ali Masarwah von Morningstar gibt einen Überblick über geeignete Märkte und sinnvolle Kriterien für die ETF-Auswahl.

Webinar: Vermögensaufbau mit ETFs — extra: Sparpläne

In dieser Webinar-Session gibt Edda Vogt praktische Tipps zur Suche, Auswahl und Ausstattung von ETF-Sparplänen – mit einem Online-Streifzug durch Angebote, Tests, Kosten und andere Stolperfallen. Die Themen Aufwärmen: Definition, Vor- und Nachteile Startblock: Persönliche Situation, Depot, Anlageform Lauf: In zehn Schritten zum ETF Auf der Zielgeraden

In zehn Schritten zum geeigneten ETF

In rund 45 Minuten geht es bei dem Webinar mit Edda Vogt um ganz praktischen Aspekte der Geldanlage: Wie wählen Sie eine passende Depotbank und wie finden Sie mit geeigneten Suchmaschinen das passende Wertpapier am Beispiel von ETFs bzw. ETF-Sparplänen. Wie geben Sie Kaufaufträge auf und worauf sollten Sie dabei achten?

Webinar-Newsletter


Wollen Sie über neue Termine per E-Mail informiert werden, dann können Sie unseren Newsletter dazu abonnieren. Wählen Sie einfach den Themenbereich 'Webinare' am Ende der Liste.

Alle bisherigen Veranstaltungen

Die Webinare der Börse Frankfurt werden aufgezeichnet und online zur Verfügung gestellt.

Wunschthema

Fehlt Ihnen ein Thema im Programm? Haben Sie Fragen zur Geldanlage? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, per E-Mail an redaktion@deutsche-boerse.com.